Presse

Presse
09.11.2018, 16:19 Uhr
MdB Axel Knoerig: Taipeh-Vertretung spendet für Kinderhospiz Löwenherz
Schöne Überraschung für das Kinder- und Jugendhospiz Löwenherz: Die Taipeh-Vertretung in Berlin spendet 1.000 Euro an die Syker Einrichtung. Das teilt der heimische Bundestagsabgeordnete Axel Knoerig (Mitte) in einem Pressebericht mit. Im Rahmen eines Termins mit einer Besuchergruppe aus dem Wahlkreis Diepholz/Nienburg I überreichte der höchste Repräsentant Taiwans in Deutschland, Prof. Dr. Jhy-Wey Shieh (links), einen Scheck an Knoerig.
Dieser wird die Spende auf der nächsten Sitzung des Stiftungsrates des Kinderhospizes, in dem er ehrenamtliches Mitglied ist, an den Vorstand weiterreichen.

„Die Taipeh-Vertretung hat schon mehrfach für das Syker Hospiz gespendet“, so Knoerig. „Sie drückt damit ihre Wertschätzung für die vorbildliche Arbeit der heimischen Einrichtung aus.“ Wie der Abgeordnete in einer kurzen Rede erläuterte, besteht seit langem ein guter Kontakt zwischen dem Landkreis Diepholz und Taiwan. Auf einer Delegationsreise in den Wahlkreis 2015 hatte Knoerig den Taipeh-Vertretern die Arbeit des Kinderhospizes vor Ort in Syke vorgestellt.

Auf dem Bild vorne rechts: Deputy Repräsentant Shang-Yu Chen.
aktualisiert von Ralf Eggers, 11.11.2018, 16:21 Uhr

Nächste Termine

Weitere Termine